welcomp stahl fahrradhaus 17489 Greifswald

SEITENVERKLEIDUNGEN VON HOLZ BIS HPL

Die Blätter sind längst von den Bäumen gefallen, jetzt naht die Winterzeit mit Kälte, Regen, Schnee und Graupel. Nicht nur das Auto sollte davor geschützt werden, auch alles, was sonst nochrund ums Haus, größere Wohnanlagen, Kitas oder ähnlichen Einrichtungen in Sicherheit gebracht werden soll. Der gute alte Geräteschuppen hat dafür längst professionelle Nachfolger gefunden. Passend angefertigte „Einhausungen“, wie sie im Fachjargon heißen, sind heutzutage viel besser zur Unterbringung von Gartengeräten, Fahrrädern, Mülltonnen und sogar Wärmepumpen geeignet.e

Die überdachten und mit passenden Seitenverkleidungen und Türen ausgestatteten Häuser schützen vor Kälte und Nässe, bieten aber auch UV-Schutz und sorgen dafür, dass Einbrecher, die in der dunklen Jahreszeit besonders gern ihr Unwesen treiben, keine Chance haben. Für solche Einhausungen, wie sie der Carport-Spezialist Welcomp anbietet, stehen Materialien wie Stahl, Lärchenholz, Acrylglas, Stahlwelle, Trapezblech oder Edelstahl zur Auswahl. Je nach örtlicher Gegebenheit und Wünschen der Bauherren können passende Ausführungen angefertigt werden. Welcomp kann bei Anfragen schnell einschätzen, welche Lösung sowohl praktisch als auch qualitativ hochwertig und langlebig ist. Ob als Ergänzung zum bestehenden Carport, als Anbau am Haus oder als separater Neubau, die passende Einhausung bietet Platz, sorgt für Ordnung und trägt zum Wetter- und Einbruchschutz bei.

< alle Welcomp-News im Überblick

Weitere Welcomp News

carport welcomp Baugenehmigung

Schnell informiert -
Baugenehmigung

1. Skizze mit Maßen anfertigen
Bauherren sollten den geplanten Bau eines Carports vorab skizzieren und alle Abmessungen eintragen. 

Weiterlesen ...

welcomp stahl carport 45476 Muelheim2

TAUSENDSASSA CARPORT

Vier Säulen, Dach drauf und schon ist der Carport fertig? Das würde in den meisten Fällen technisch nicht funktionieren und
optisch nichts hermachen. Denn so vielfältig die Gegebenheiten vor Ort sind, so variabel müssen Carports angepasst werden. Die
klassische und wirtschaftlich meist günstigste Variante ist ein Pultdach, also eine flache Dachkonstruktion auf Trägern und
Pfosten, flexibel in Größe und Material, vergleichbar mit einer Standardausstattung im Auto. 

Weiterlesen ...

welcomp news gruendach

Gründächer sind im Trend

Es grünt so grün…auf vielen Carport-Dächern! Immer mehr Carport-Besitzer möchten das Dach begrünen. Die besten Voraussetzungen für eine Dachbegrünung liefert ein Carport mit Flachdach. Bei einem Satteldach funktioniert die Bepflanzung auch, ist nur etwas komplizierter.

Weiterlesen ...