Carports für Wohnungswirtschaft & Hausverwaltungen

Neubau, Modernisierung, Sanierung oder Attraktivierung des Bestands: Bei den Außenanlagen einer Wohnanlage gibt es oft Raum für Optimierungen. Wie wird eine Carport-Reihenanlage zur lohnenden Investition für ein Mehrfamilienhaus? Wie fügt sich ein Mülltonnenhaus in die Gestaltung der Gebäude ein? Wie kann ein sicherer Abstellplatz für Fahrräder geschaffen werden, der von den Bewohnern mit einem guten Gefühl genutzt werden wird? Als Partner der Wohnungswirtschaft und von Hausverwaltungen kennen wir die Herausforderungen in einem Marktsegment, in dem Kosten, Langlebigkeit und architektonische Qualität nicht immer einfach in Einklang zu bringen sind. Dank unserer langjährigen Erfahrung aus hunderten Projekten können wir Ihnen zu den allermeisten Einsatzzwecken ad hoc Referenzen und Kosten nennen. Sprechen Sie mit uns über Ihr Bauvorhaben!

Flexibilität und Qualität

Bei Welcomp erhalten Sie alles aus einer Hand: Eine hochwertige Planung, die die vorhandenen Flächen optimal ausnutzt und exakt ins Budget passt. 3D-CAD-Visualisierungen, Statik und ausführliche Unterlagen für den eventuell nötigen Bauantrag. Langlebige Qualität Made in Germany inklusive deutschlandweiter Montage. Vor allem bei größeren Neubauprojekten empfehlen wir, uns früh in die Planungen miteinzubeziehen, damit die gesamte Gestaltung der Wohnanlage aus einem Guss ist.

Alles rund ums Haus

  • Carport-Reihenanlagen: Schutz vor Schnee, Eis, Sonne und Laub. Denken Sie auch an die Vorbereitung für Elektroauto-Ladeinfrastruktur.
  • Mülltonnenhäuser: Einhausungen mit oder ohne Dach für die Müll- und Wertstofftonnen.
  • Fahrradhäuser: Sicherer Abstellort für die Fahrräder und Lastenräder der Mieter.
  • Integrierte Kombi-Anlagen: In der Mitte Carports, links ein Fahrradhaus und rechts das Mülltonnenhaus – alles unter einem Dach, alles in einer architektonischen Sprache und in einem Rutsch geplant und errichtet.
  • (Vorbereitung für) Solar-Carports: Ideal für Mieterstrom-Modelle. Oder planen Sie einfach ein paar kleine Vorbereitungen für eine Photovoltaikanlage ein, damit Sie auf jedes Zukunftsszenario vorbereitet sind.
  • Eingangsüberdachungen: Wetterschutz für Eingangsbereiche, im selben Stil wie die Carports.
  • Überdachung von Fußgängerwegen: Guter Regenschutz auf dem Weg zu den Mülltonnen.
  • Überdachung von Einfahrten: Die Tiefgarageneinfahrt bereitet bei Eis und Schnee Probleme? Fragen Sie bei uns eine Überdachung an.

Über 300 Referenzobjekte online

Durchsuchen Sie unsere umfangreiche Sammlung von Hunderten Welcomp-Referenzobjekten. Lassen Sie sich inspirieren oder suchen Sie ein Objekt in Ihrer Nähe.

Referenzen ansehen

GEIG: Ladestationenpflicht ja oder nein?

Das neue GEIG (Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz) sieht vor, dass im Neubau und bei größeren Sanierungen jeder Stellplatz Lehrrohre für Elektrokabel benötigt – vor allem bei Wohngebäuden. Beim Neubau gelten die Regeln bei sechs Stellplätzen und mehr, bei großen Renovierungen bei elf Stellplätzen und mehr.

Was tun? Denken Sie im Außenbereich über den Bau einer Carport-Reihenanlage nach: Sie benötigen dann nur noch ein zentrales Leerrohr vom Carport zur Elektroverteilung im Haus. Die einzelnen Stellplätze im Carport können Sie ausgehend vom zentralen Leerrohr aus bei Bedarf sukzessive mit Aufputz-Schutzrohren erschließen. Wenn der Carport richtig konstruiert ist, kann die Installation von Wallboxen durch die Eigentümer oder Mieter im Anschluss kostengünstig erfolgen. Wallboxen haben den Vorteil, dass sie relativ preisgünstig sind, während freistehende Ladesäulen mit Stele und Wetterschutz empfindlich hohe Mehrpreise verursachen. Außerdem ist ein Fundament nötig. Eine minimalistische Variante wäre eine Art stirnseitiger Zaun – in robuster Carport-Bauweise gefertigt – der für die Wallboxen als Wand dienen kann. Wenn Sie an der Grenze der Stellplatzmenge liegen und die Bewohner keine Ladepunkte benötigen, können Sie auch den überzähligen Stellplatz umwidmen, um den GEIG-Kriterien zu entgehen. Machen Sie daraus vielleicht ein abschließbares Fahrradhäuschen für die Bewohner!

Beratungs-Service

Planen Sie ein konkretes Projekt? Benötigen Sie Inspirationen, um Ihre Objekte optimal zu entwickeln oder um sie auf wechselnde Nutzeransprüche anzupassen? Wir unterstützen Sie in allen Phasen der Projektierung und Budgetierung.

Unverbindlich anfragen