Carports mit Hängebrücke von Welcomp

Diese Art Metall-Carport mit ihrer freitragenden Konstruktion ist angelehnt an die Hängebrückenkonstruktionen, wie von der Golden Gate Bridge in San Francisco bekannt: Die Pfosten ragen (optional) in der Höhe über das Dach hinaus. Das Dach wird mit Stahlelementen an den Pfosten abgespannt. Das Design mit dieser Überkragung ist einzigartig. Es bietet funktionale Vorteile bei der Statik, im Grunde steht hier jedoch die Architektur im Vordergrund.

Da nur zwei Pfosten, also einer links und einer rechts benötigt werden, ist das Ein- und Ausfahren bequem. Gerade bei engen, angewinkelten Grundstückszufahrten oder wenig Platz an den Stellplatzenden ist das ein starker Pluspunkt. Bei einer Dachfläche von bis zu 6 x 6 m werden nur zwei Pfosten benötigt. Die Stellplätze können Sie dann je nach Bedarf längs oder quer nutzen. Selbstverständlich ist auch eine Lösung für nur einen Stellplatz möglich.

Mit oder ohne? Die Überkragung ist Geschmackssache.

Als Material für die Tragkonstruktion verwenden wir, wie bei allen unseren Produkten, feuerverzinkten Stahl. Die Pfosten und Kragarme bestehen aus Doppel-T-Trägern.

Im Brückenbau sind die Pylonen zwingend. Bei unseren Carports können Sie wählen: mit oder ohne Überkragung. Durch die Überkragung mit der diagonalen Verstrebung entsteht ein sehr technisches Bild mit einem starken Ausdruck. Ohne die Überkragung wirkt der Carport viel dezenter, ohne seinen spektakulären und exklusiven Charakter einzubüßen.